Teppichfliesen-Stapler

 
Informationen

Kunden

  

Beschreibung

InterfaceFlor produziert hochqualitative Teppichfliesen. Nach dem Produktionsprozess werden die Fliesen von einem von ATS Transporttechnieken maßgeschneidertem System weiterverarbeitet.
Zuerst werden die Teppichfliesen auf einem Förderband visuell auf Qualitätsprobleme gecheckt. Danach werden die Fliesen auf spezielle Förderbänder mit mechanischen Separatoren transportiert, um die guten von den schlechten Stücken zu trennen. Die schlechten Stücke werden bis zum Ende der Reihe transportiert und werden dort für das Recycling gesammelt, die guten Fliesen fallen auf eine der vier Stapel unter den Separatoren. Auf jedem Stapel wird jede zweite Fliese auf den Kopf gedreht und dann von einem vollautomatischen maßgeschneiderten Stapler gestapelt.
Nach der Stapelung werden die fertigen Stapel auf ein Rollenförderband abgesenkt und dann zu einem FIFO Puffersystem transportiert, das ebenfalls von ATS entwickelt und gebaut wurde.
Diese Installation kann 240 Teppichfliesen pro Minute verarbeiten, bzw. 14.400 Teppichfliesen pro Stunde!

 

Projektfotos






Ähnliche Projekte